onde 40 – Italia e Germania

3,50 

Kategorie

In unserer 40. onde feiern wir gemeinsam unser Jubiläum. Wir blicken zurück auf 20 Jahre onde und nehmen euch mit auf eine Reise durch all die Höhen und Tiefen der Beziehung der „zwei ungleichen Schwestern Deutschland und Italien“. Wir decken auf, wie politische und wirtschaftliche Spannungen, aber auch freundschaftliche Verhältnisse die deutsch-italienische Beziehung seit jeher prägen. Erfahrt in spannenden Interviews, was einen italienischen Promovenden dazu bewegt hat, Deutschland zu seiner Wahlheimat zu machen und wie es einer unserer onde-Autorinnen dabei ergangen ist, als sie in jungen Jahren in´s belpaese gezogen ist. Ihr erhaltet außerdem überlebenswichtige Tipps für die nächste Italien-Reise, um nicht in peinliche Fettnäpfchen zu treten und bekommt tiefe Einblicke in zwei interessante Städte, die fest im kollektiven Gedächtnis verankert sind. Buona lettura!

Vorrätig

italia-germania Italia und Germania: Zwei ungleiche Schwestern – Margherita Mascalchi, Bonn

italiani in germania Alessandro Grassi: Zwischen Italien und Deutschland – Giuseppe Nadir Romano, Francoforte sul Meno

italiani in germania Brain Drain – Die Flucht der Klügsten – Federica Piccioni, Passavia

società Warum nicht darum pokern? – Luka Steinmann, Milano

tedeschi in italia Italien: Gebrauchsanweisung – Lavinia Brancaccio, Napoli

italia-germania Periferia Action! – Emanuele Micale, Roma

che fine ha fatto Che fine ha fatto … Martin Schröer – Martin Schröer, Amburgo

tedeschi in italia Zukunft in Italien – Kristina Eckstein, Firenze

italia-germania 20 Jahre deutsch-italienische Beziehungen und Onde – Svenja Teepe, Monaco di Baviera

italia-germania Freundschaft in Zeiten der Krise – Sabine Oberpriller, Monaco di Baviera

berlino Deutsche Capitale – Barbara Francini, Colonia

concorso Ausschreibung des Schülerwettbewerbs

storia Die Eichen erinnern sich – Sonja Schröder, Bologna

italia-germania „Wählt bloß nicht Berlusconi!” – Niklas Molter, Augusta

politica Matteo Renzi: Italiens Zukunft? Italiens Vergangenheit? – Barbara Francini, Colonia

politica L’Aquila. Reise in die Stadt der Stille – Veronica Contucci, Bologna

calendario onde-Kulturtipps

politica Ein Kaffee mit Florian Kronbichler – Clara Pohl, Passavia

verein, abo und mitgliedschaft Das Kulturmagazin onde

impressum Das who-is-who der ondianer

onde geheimtipp Bolzano/ Bozen: Wo sich Sauerkraut mit Tomaten paart – Clara Pohl, Passavia