Artikelaufruf Onde-Adventskalender 2021 – Invito a scrivere articoli Calendario dell’Avvento ondiano 2021

Onde-Adventskalender 2021

Liebe Autor*innen,

kaum ist Weihnachten vorbei, denken wir schon an die nächste Weihnachtszeit. Für die Adventszeit 2021 planen wir, einen Onde-Adventskalender zu gestalten, der ab dem 1. bis zum 24. Dezember Leser*innen in Form einer kleinen Zeitschrift jeden Tag eine kleine Freude bereitet und sie durch die Adventszeit begleitet. Mit jedem „Türchen“ möchten wir einen Einblick in die italienische Weihnachtszeit geben. Gleichzeitig wollen wir aber auch das deutsche Weihnachten aus einer italienischen Sicht betrachten.

Dieses Projekt ist unabhängig von den regulären zwei onde-Ausgaben, die jährlich erscheinen. Uns ist wichtig, die Vorfreude auf Weihnachten mit unserer Liebe zu Italien zu verbinden, indem wir sowohl kritische, besinnliche als auch lustige Beiträge bieten. Beiträge zu folgenden Themen könnten wir uns sehr gut vorstellen – weitere Themenvorschläge darüber hinaus sind selbstverständlich herzlich willkommen. Meldet euch gerne zeitnah mit euren Vorschlägen via Mail an adventskalender@onde.de. Einsendeschluss für Beiträge ist der 30.04.2021.

Unsere Themenideen:

  • Wie sind eure Traditionen in der Weihnachts- und Adventszeit? Klassisch und traditionell oder habt ihr ganz eigene untypische Traditionen?
  • Was macht Weihnachten für euch in eurer Region aus?
  • Seid ihr von Italien nach Deutschland oder von Deutschland nach Italien gezogen und habt Unterschiede in Traditionen und Brauchtümern in der Weihnachtszeit im Vergleich zur Heimat festgestellt? Habt ihr eigene Traditionen mitgebracht und etabliert?
  • Gibt es Erlebnisse oder Erfahrungen aus einer bestimmten Weihnachtszeit, die ihr gerne erzählen würdet?
  • Wolltet ihr schon immer über die schönsten Weihnachtsmärkte, Weihnachtsbäume, Weihnachts-… in Deutschland/Italien berichten?
  • Gibt es einen besonderen italienischen Weihnachtsfilm oder ein Buch, das man unbedingt kennen sollte? Oder was hat es mit dem cinepanettone auf sich?
  • Schreibt ihr gerne Gedichte oder Geschichten in der Weihnachtszeit und möchtet diese mit uns teilen?
  • Habt ihr ein besonderes Rezept, das gut in die kalte Weihnachtszeit passt oder das in Italien traditionell in dieser Zeit zubereitet wird?
  • Malt ihr besonders gerne? Bringt auf Papier, wie ihr euch Weihnachten in Italien vorstellt, oder teilt Erinnerungen, die ihr mit italienischen Weihnachten verbindet.

Wir freuen uns auf eure Ideen und Beiträge! Bitte beachtet, dass eure Beiträge nicht länger als 3500 Zeichen sein sollten, da wir als Format dieses Mal DIN-A5 ausgewählt haben. Schreibt uns gerne eine E-Mail mit euren Vorstellungen und Vorschlägen, damit wir besser planen können. Bei Fragen könnt ihr euch jederzeit an uns wenden. Wir freuen uns, einen Onde-Adventskalender mit euch zu gestalten.

Weihnachtliche Grüße
Im Namen des Onde-Teams, Elena Clemente

Bitte beachtet: Mit der Einsendung von Texten, Fotos oder anderen Inhalten erteilt ihr Onde e.V. das Recht, diese sowohl in der Printausgabe als auch auf der Webseite (www.onde.de) zeitlich und räumlich unbegrenzt zu veröffentlichen. Onde behält sich die Entscheidung über das geeignete Medium (Print und/oder Online) vor. Falls ihr dies nicht wollt, bitten wir euch, von einer Einsendung abzusehen. In jedem Fall solltet ihr uns nur Inhalte schicken, deren Urheber ihr seid bzw. dessen Urheber ausdrücklich eine Veröffentlichung durch Onde e.V. wünscht – dies gilt vor allem auch für Fotos. Gerne könnt ihr uns unter adventskalender@onde.de kontaktieren, wenn ihr hierzu Fragen habt. Wir streben zudem eine gendersensible Sprache in unseren Publikationen an und laden euch dazu ein, diese bereits in euren Artikeln zu verwenden.

 

Calendario dell’Avvento ondiano 2021

Cari autori e care autrici,

Il Natale è appena passato, eppure stiamo già pensando al prossimo periodo natalizio. Per il periodo dell’Avvento 2021 vorremmo infatti creare un calendario dell’Avvento ondiano che dall’1 al 24 dicembre darà ai nostri lettori ogni giorno una piccola gioia sotto forma di una mini rivista, accompagnandoli durante tutto il periodo dell’Avvento. Con ogni “porticina” vorremmo dare loro un assaggio del periodo natalizio italiano. Allo stesso tempo, vorremmo anche guardare al Natale in Germania da una prospettiva italiana.

Questo è un progetto aggiuntivo ai due numeri di onde che vengono pubblicati regolarmente due volte all’anno. Per noi l’importante è unire l’attesa del Natale con il nostro amore per l’Italia, offrendo contributi critici, contemplativi e divertenti. Ci piacerebbe molto ricevere articoli che parlino dei seguenti argomenti, ma altri suggerimenti sono naturalmente i benvenuti. Vi preghiamo di inviarci le vostre idee il più presto possibile via e-mail a adventskalender@onde.de. La scadenza per l’invio degli articoli è il 30.04.2021.

Le nostre idee sull’argomento:

  • Quali sono le vostre tradizioni nel periodo del Natale e dell’Avvento? Classiche e tradizionali o avete tradizioni non convenzionali?
  • Cosa rende speciale il Natale nella vostra regione?
  • Vi siete trasferiti dall’Italia alla Germania o dalla Germania all’Italia e avete notato differenze nelle tradizioni e nelle usanze natalizie rispetto al vostro Paese d’origine? Avete portato e stabilito le vostre tradizioni nel nuovo Paese?
  • Ci sono esperienze di un particolare periodo natalizio che vorreste condividere con noi?
  • Perché non raccontare dei mercatini di Natale più belli, gli alberi di Natale, le festività… in Germania/Italia?
  • C’è un film o un libro particolare riguardante il Natale italiano che tutti dovrebbero assolutamente conoscere? Oppure cos’è il “cinepanettone”?
  • Vi piace scrivere poesie o storie nel periodo natalizio? Vorreste condividerle con noi?
  • Avete una ricetta speciale che si sposa bene con il freddo del periodo natalizio o che si prepara tradizionalmente in Italia in questo periodo?
  • Vi piace disegnare? Mettete su carta come immaginate il Natale in Italia, o condividete i ricordi che associate al Natale italiano.

Aspettiamo con ansia le vostre idee e i vostri articoli! Chiediamo però che i vostri testi non siano più lunghi di 3500 caratteri, dato che per questo progetto abbiamo scelto il formato DIN-A5. Inviateci pure un’e-mail con le vostre idee e suggerimenti in modo che possiamo pianificare al meglio il tutto. Se avete domande, non esitate a contattarci. Non vediamo l’ora di creare il calendario dell’Avvento ondiano insieme a voi!

Cari saluti natalizi,
In nome del team di Onde, Elena Clemente

Con l’invio di testi, foto e altri contenuti, Onde e.V. si riserva il diritto di condividere i suddetti senza limitazioni di tempo e spazio, sia in versione cartacea che sul sito del giornale (www.onde.de). Onde si riserva la decisione sull’utilizzo dei contenuti ritenuti appropriati (in versione stampata e/o online). Nel caso in cui non siate d’accordo, vi preghiamo di rinunciare ad un eventuale invio di materiale. In ogni caso vi chiediamo di inviare solo materiale di cui siete autore/autrice o il cui autore/autrice ha esplicitamente espresso il desiderio della pubblicazione del proprio materiale tramite Onde e.V.: ciò vale anche e soprattutto per immagini e fotografie. Per domande e chiarimenti, potete contattarci in qualsiasi momento all’indirizzo email. Inoltre, nella nostra rivista ci impegniamo a utilizzare un linguaggio sensibile al genere; vi invitiamo a utilizzarlo già nei vostri articoli.